27 September 2016

Bauernhof-Quilt


Aus einer spontanen Idee und Wünschen meiner Buben, habe ich in den letzten Wochen an einem besonderen Quilt gearbeitet.

Ein Quilt für kleine Bauern;)



Er misst ungefähr 1.50x 1.20 m,
besteht hinten und vorne aus einem grünen Baumwollvorhang aus der Restekiste.



Appliziert habe ich verschiedene "Felder", die meine Jungs aus meiner Stöffchensammlung aussuchen konnten.


Die Stoffe habe ich jeweils  auf Wunschgrösse zugeschnitten und hinten zusätzlich noch mit etwas Vlies verstärkt, damit es noch etwas mehr Struktur erhält, wenn ich es quilte.


Das Feld in Steifen, die Kürbisse alle einzeln Freihand, sowie die Rüebli und die Sonnenblumen.
Es war mir unteranderem wichtig, auch etwas für den "Tastsinn", zu erhalten.


Im Maisfeld habe ich noch mit Baumwollgarn die Furchen mit Zickzack betont.



Den gesamten Quilt habe ich mit einem Quiltfaden in versch. grossen Zickzack gequiltet, um lange Grashalme zu imitieren. Das war die grösse Arbeit.


Dann Details wie Grashalme und Schilf mit Wolle geknüpft.




 Bei den Schweinen habe ich noch "Dreck" auf gestickt. Die kleinen dunkelbraunen Klümpchen ist "Dreck";)


Da taucht der Bommel wieder auf, den ich am Sonntag gemacht hatte, er soll ein "Gebüsch" darstellen.
Die Tannenbäumchen habe ich hier schon einmal gezeigt. Sie werden fleissig gebraucht.


Für all die vielen Holz- und Schleichtiere ist fast kein Platz, der Quilt hätte sogar noch grösser sein dürfen. Aber das ist meine Ansicht, für meine Jungs ist er genau richtig;)


Der Quilt  ist etwas krumm und schief, wie in der Natur auch;)

Der Kleine hat ihn schon mit in's Bett genommen...
Vielleicht etwas für Deine Kinder? Spontan und nach Kinder- Wünschen, das klappt immer;)


Herzlich, Rita



PS Und nun zwei weitere Kreuze für das Handarbeitsbingo von Barbara: etwas für zwei liebe Menschen machen, etwas gestickt;)

Kommentare:

  1. Liebe Rita!
    Das ist ja ein Traum! ALs Kind hätte ich mir so etwa gewünscht! Dein Bauernhof-Quilt ist total schön!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  2. solches finde ich immer sooooo toll...es ist super gemacht :)))
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja schön geworden.
    Und noch besser, wenn ihn die Kinder auch nutzen.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  4. Soo eine schöne Idee! Einen solchen Bauernhof-Untergrund würden sich bestimmt noch viele Kinder wünschen.
    Liebe Grüsse und Danke fürs zeigen, Miuh

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine wundervolle Idee, da können sich Deine Kinder glücklich schätzen so eine kreative Mama zu haben.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Allerliebst ist dein "Buurebuebli" quilt geworden. Super Idee und super gemacht. Am besten gefaellt mir der Teich mit dem Schilf und dem Baechlein. LG Vreni xx

    AntwortenLöschen
  7. Wie niedlich ist das denn? Eine ganz tolle Idee! Jetzt wünsche ich mir aber schleunigst Enkelkinder, will auch so einen Bauernhofquilt machen :D !!

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee und so liebevoll und detailreich umgesetzt!
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rita
    Dieser Quilt ist einfach der Hammer!
    Gell, ich bin auf dem Weg zu dir, um zu spielen...laufe mal los, keine Ahnung wohin, aber egal:-)
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  10. Boah, wow, wirklich ein ganz ganz tolles Projekt, das gefällt mir sehr gut!

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  11. liebe rita,das war wirklich eine tolle idee und super umgesetzt,liebe grüße,susi

    AntwortenLöschen
  12. wow, der ist ja SPITZE :-))

    die Jung's haben sicher riesen Freude daran..

    herzlichst Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Wow ist der schön geworden, da möchte man am liebsten gleich mitspielen. :)

    Grüßle die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  14. Mega cool worde Rita!!! Da hei diä zwe ja z'tüe.
    Liäbs Grüessli

    AntwortenLöschen
  15. Wow! Der Hammer! Supertoll!
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  16. Super tolle Idee
    Einfach genial
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rita,
    ich bin ja so begeistert. Ich weiß gar nicht wie ich es ausdrücken soll..lächel..Allein die Idee hätte einen Oskar verdient. Und wie kreativ du diese umgesetzt hast ist der Knüller. Felder, ein See...so viele Details. Unglaublich!
    Grüß dich herzlich
    Eine hingerissene Puppenhexe

    AntwortenLöschen
  18. Boah, bin ich begeistert!!!!! Was für ein megatoller Quilt das ist und er ist nur deshalb so besonders gelungen (natürlich auch durch die vielen Ideen), gerade durch das nicht perfekte Messen und Schneiden etc. Ein tolles Teil, in der Tat.

    Nana

    AntwortenLöschen
  19. ¨Der siehts super aus! Und ich finde es einfach nur wundervoll, dass du so spontan auf die Wünsche deiner Jungs reagierst...

    AntwortenLöschen

©