30 Dezember 2013

Weihnachtssocken


Diesen Strang von Brigitte, lagerte nun schon länger bei mir.
Die Farben finde ich toll und plötzlich fand ich das richtige Muster für diesen Farbstrang.


Es sollte das kostenlose Muster "Jeck" von Regina Satta sein. 
Einfach und doch mit dem gewissen Etwas.
Ich finde es schade, wenn sich Muster mit unruhiger Farbe beissen, daher eher was Simples.


Das Muster habe ich wenig angepasst und habe die verstärkte Ferse und Zehenkäppchen dazu gestrickt, ebenfalls einfach und doch sehr hilfreich.


Der Spitzenabschluss finde ich genial gelöst!!
Ich verrate aber nichts, schaut selbst bei Brigitte vorbei!


Meine Weihnachtssocken habe ich übrigens so genannt, da ich sie über die Weihnachtszeit gestrickt habe und die Farben mich an Tannengrün und rote Kerzen erinnert haben.


Wünsch Euch einen schönen Tag!

Herzlich, Rita

Kommentare:

  1. Ich beneide dich ganz fest, du kannst stricken! Glaub mir, ich habe es etliche Male versucht, aber ich scheitere kläglich an diesen Nadeln! Häckeln geht noch, aber das sollte ich wieder auffrischen, aber Lismä, nein, das gebe ich wohl auf, eigentlich schade, wenn man die tollen Socken sieht!

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sind zusammen ganz toll! Den hätte ich wohl gar nicht angestrickt, wie er da liegt....
    Konnte man dem Farbstrang vorher schon irgendwie ansehen, wie lang die Rapporte sind?
    Liebe Grüße
    PEtra

    AntwortenLöschen
  3. Bist du aber schnell - und perfekt gestrickt. Danke nochmals für Aufdecken der Fehler in der Anleitung, das kommt davon, wenn man es genau und richtig stricken mag :-), jetzt kommt es allen zu Gute.

    Liebe Grüsse un en guetä Rutsch ins 2014
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Der Name ist so gut wie die Socken selbst! ;)
    Und Dein "Ich finde es schade, wenn sich Muster mit unruhiger Farbe beissen, daher eher was Simples." ist TOTAL RICHTIG! ... wie im richtigen Leben auch!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= , bei dem es heute wieder mal 'ne Handtasche gibt. *augenroll*

    AntwortenLöschen

©