18 Dezember 2013

Kleine Glücksbringer


Meine Schwester trägt schon lange einen dieser kleinen Bären in ihrer Handtasche als Glücksbringer herum.
Kürzlich hatten wohl ein paar nette Kolleginnen von ihr das Bärchen gesehen...

 Nun hat sie bei mir ein paar "bestellt" und schenkt die Bärchen zu Weihnachten.

Mein brauner Cord ist leider alle und es gibt ihn wohl nicht mehr, 
aber weicher Mantelfleece geht auch.
Bärennähmuster aus dem Tilda Winterbuch


Allen weiterhin schöne Vorweihnachtstage!

Herzlich, Rita





Kommentare:

  1. Jöööööö! Die sind mega herzig!!! Kein Wunder hast du gleich ein paar Bestellungen bekommen. :)
    Liebi Adventsgrüessli, lealu

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich kleine Glücksbringer - ich weiss das :-)!

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Oh Rita, die Bärlis sind ja allerliebst und erst Dein Weihnachtsbaumschmuck, diese hübschen Kleidchen,aaaaaaaaaaaahhh!
    Ich hab Deinen Post auf Tilda gesehen und mich ein wenig bei Dir durchgeskrollt.Ich bleib bitte gleich da, bei Dir gibts soooooooooooooo viel schönes zu sehen!!!!
    Liebe Grüsse Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Bärig süß!!!

    Bei mir ist heute auch ein süßes Bärchen zugange, nicht selbstgemacht, dafür jedoch der 10cm große Weihnachtsbaum, den es bekuckt. ;)

    Liebgrüße in die Schweiz!
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. da kann ich die Kolleginnen gut verstehen so ein Bär erierinnert an meinen alten Bär aus Kindertagen, danke für den Näh- und Schnitt tipp Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Wer könnte denn den putzigen Burschen wiederstehen???

    So niedlich...

    LG Masche

    AntwortenLöschen

©