04 Dezember 2014

Renntiertrophäe


Ich wollte schon immer mal den Elch aus dem Wintertildabuch nähen.
Die Nähtechniken von Tilda sind ja recht simpel und so ging das Nähen recht flott.
Das Stopfen war dann eher komplizierter, da mir die Stopfwatte aus ging....
Drum hat mein Elch nun eine Denkerstirn und müde Augen.


Einen Kranz aus Nielen hatte ich von einer Schulkollegin erhalten  und so passt das zusammen doch ganz gut;)


Ich fotografiere eher wenig momentan, daher nur Bilder vom "fertigen" Teil.


Das Renntier, oder besser sein Kopf, hängt nun an unserer Wohnungstüre.

Mal was anderes;)


Weiterhin schöne Tage!

Liebs Grüessli, Rita



Kommentare:

  1. Dein Rentierkopf sieht mit oder ohne Denkerstirne toll aus! Er schaut ganz lieb in die Welt ;)! Und der Kranz passt super. LG Vreni xx

    AntwortenLöschen
  2. jööö, dä isch aber süess!
    Siin Kolleg hät gad gescht Wiehnachtszauber öbercho...
    es isch au scho öber ihn gredt worde im Huus:-)

    en liebe Gruess
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Wie knuffig! Egal, ob da was fehlt, der Kopf sieht total süß aus.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein hübscher Rentierkopf!! Er erinnert mich an Pettersson und Findus.. lächel!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rita,

    jetzt muss ich hier auch noch mal schreiben! Der sieht super aus :0)
    Nun muss ich mich bei dir aber mal noch genauer umschauen.

    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja "herzig" aus. Deine Nähkünste sind einfach genial.
    Liebe Grüsse
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Einmalig ist er geworden, Dein Weihnachtselch. Lieben Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  8. Isch ja mega härzig! Dr Norde laht grüesse, gäll.
    Liäbs Grüessl

    AntwortenLöschen
  9. Sieht superknuddlig aus, gerade auch wegen der Denkerstirn! Eine echte Trophäe, auf die du stolz sein kannst. Gut gejagt, Rita... ;-)
    Ich habe auch drei Tilda-Bücher hier, aus denen ich erst weniges genäht habe (keine Ahnung warum). Immer wieder denke ich daran, sie wegzugeben, aber da sind so viele süsse Sachen drin (wie zB.dein Elch... oder die Teddies... oder der Poncho mit der Vogelapplikation und und und...) Schön, dass du dir Zeit für dieses Projekt genommen hast! Es sieht wirklich klasse aus.
    herzlich
    Bora

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    Dein Elch ist Zucker suess.Kompliement.

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen

©