07 November 2013

und Nr.2




Bei einem Kissen ist es nicht geblieben.....
Denn meine Schwiegermutter und meine Schwester hatten am gleichen Tag Geburtstag!



Drum  durften bei diesem hier natürlich die Kinder ran;)


Der Jööö-Effekt hat voll funktioniert und das Kissen wird nun stolz vom Grossi im Wohnzimmer gezeigt.


Und hier meine Kissenparade;)

Das Malen auf Stoff hat grossen Spass gemacht!
Vielleicht eine Idee für Dich für Weihnachten??


Einen ganz schönen Herbsttag.
Herzlich, Rita

Kommentare:

  1. Jööö, das kann ich hier auch nur sagen!
    Omas freuen sich doch immer über solche Sachen und "drapieren" es immer so im Wohnzimmer, dass der Besuch es gut sehen kann;-)
    Herzig, eine tolle Idee zum Nachmachen! Danke!
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita ein lustiges Kissen und die Kinder hatten ganz bestimmt Spaß ,das Kuscheltier die Katze ist auch knudelich .lg galina

    AntwortenLöschen
  3. Hei hei Rita
    Diä si ja härzig. Stoffmalfarben sind cool. Habe schon für meine Grosse vor Jahren ein "Ärzte"- T-Shirt gemacht.
    Ha en fin dag!
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita, so schöne Kissen! Jedes hat seinen Reiz und das Bunte sprüht förmlich vor Farben UND Lebensfreude. Ein tolles Geschenk im November. Und das kleine Gespenst - das hätten wir auch gern: Wir, das sind meine Unterstufenschüler und ich. Wir lesen im Muttersprachunterricht gerade das Buch und auch meine schweizer Kinder sind mit Begeisterung bei den Abendteuern vom chline gspängst dabei :) Herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Ganz was Individuelles! Das haben Deine "Racker" ;) toll gemacht!
    Und Euer Tiger heißt Grossi? Ach, ist das knuffig Alles! ;-)))

    Ebensolch knuffige Tigergrüße!
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn! So schöne Pölster, die sind wirklich was ganz Besonderes!!!

    AntwortenLöschen
  7. Prima! Ich mag beide Kissen absolut gern! Und so ein schönes Geschenk...

    AntwortenLöschen

©