27 Oktober 2012

Gemeinschaftswerk

 
Im Sommer, an einem heissen, wunderschönen Tag, bemalten wir mit Stoffmalfarbe und Stiften dieses grosse weisse Stück Stoff.

 
Jeder von uns hinterliess darauf seine Spuren und Zeichen.

 
Besonders mir hatte es gefallen, meine Kinder zu beobachten, wie sie sich mit Farbe versuchten und experimentierten.

 
Für mich sollte es etwas Dauerhaftes sein, etwas für lange Zeit und zu besonderen Anlässen.

 
Diese Woche nun, durfte ich mit Freude unsere Geburtstagstischdecke hervor holen und von Familienangehörigen bestaunen lassen.

 
Diese Füsse sind bereits wieder gewachsen;)

 
Eine Tischdecke für die Familie.
Wenn wir dann mal alt und grau sind, wird es ein wundervolles Andenken sein.
 
Herzlich, Rita
 
 PS. ein Schreibfehler hat sich eingeschlichen, der schon auf der Decke korrigiert, doch noch auf dem Foto zu sehen ist*rotwerd*;)

Kommentare:


  1. ♥♥♥... liebe Rita

    wauw!!!

    ich bin gerade fast sprachlos!!!!

    was für eine wirklich total wundervolle idee!!!!
    ganz ganz ganz toll!!!!
    Eine Erinnerung für ein ganzes Leben lang!!!!

    Du bist unglaublich mit deinen Ideen!!!!

    Ich wünsche dir einen ganz wundervollen Tag!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Oh jaa, das ist genial!!!
    Hatte ich schon mal ähnlich irgendwo gesehen, aber wieder völlig aus dem Kopf verloren. Durch Dich jetzt wieder aufgefrischt und - getischt! ;-)
    Man sollte wirklich so was in Angriff nehmen, muß ich meiner Tochter mal zeigen, Deine/Eure tolle Decke!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= (Hier gab's ein paar Schneeflocken heute)

    AntwortenLöschen
  3. Die ist wunderschön und was für eine tolle Idée, bravo!!
    Liebi Grüssli und schönen Sonntag.
    Sonia

    AntwortenLöschen

©