16 März 2017

Der Tracker, Zwischenbericht



Halbzeit meiner Aufmerksamkeitsliste, dem Tracker.

Was lässt sich daraus lesen?

Die täglichen Fixpunkte sind klar ersichtlich, Frühstück, Mittagessen, Abendessen jeden Tag frisch zubereitet. 
Auch das Schlafen bis auf 2 Ausnahmen, habe ich gut einhalten können. 
Alles andere ist je nach Tag und Inhalt verschieden. 
Die 15 min Putzen neben dem Haushalt bewähren sich aber und ich bin stolz so z.B. die leidigen Fenster geputzt zu haben oder ein grosses Bücherregal abgestaubt zu haben;)
Beim Obstessen bin ich nicht so fit, auch das 2lt. Wasser trinken, ich schaff oft gerade 1.5lt. was ja auch ausreicht;)
Das 15min Workout habe ich nicht unbedingt oft geschafft, meistens habe ich am nächsten Tag Muskelkater...nun wisst Ihr auch, wie fit ich bin oder eben nicht;)...


Soweit so gut,  ich mach mal weiter und werde am Schluss berichten, wie die nächsten 2 Wochen so waren und was ich daraus mitnehme.

Was seht Ihr denn hier raus? Oft ist man ja auch etwas "Betriebsblind";)

Also, weiter gehts;)

Herzlich, Rita


1 Kommentar:

  1. Tolle Idee, das mit dem Betriebsblind geht mir genau gleich. Um mich anzuspornen und selber zu überlisten habe ich das Buch "Susi Sauber" und immer sehr präsent.
    Liebe Grüsse und weiter so.
    Berni

    AntwortenLöschen

Wenn du ng hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr, weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
♥ DANKE ♥
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
©