24 März 2015

Silas Ball



Mein kleiner Göttibueb (Patenkind), hatte sich zu einem Besuch angemeldet und da sollte doch noch ein kleines Geschenk organisiert werden. 
Seine Mutter gab mir den Wink;), dass er noch gar keinen Ball hätte.
Da ich diese Lieselstoffbälle besonders mag, habe ich mir einen aus dem Buch "Patchwork Puzzle Balls" von Jinny Beyer ausgesucht. Ein wunderbares Buch übrigens.


Der Ball "Aunt Etta" sprich Tante Etta sollte es werden;)
12 gleichschenklige Fünfecke und 20 gleichschenklige Dreiecke (alle haben die gleiche Seitenlänge)
Dann nach Schema zusammengenäht.


Da wir hier ländlich leben, dachte ich, Tiermotive und Traktoren wären doch genau das richtige für einen kleinen Buben;)



In geselliger Runde beim letzten Patchworktreffen, habe ich dann das Teil zusammengenäht.



Die Papierteile herausgenommen auf rechts gewendet und einen Schlitz zum füllen mit Stopfwatte offen gelassen.
Ich hätte noch eine kleine Schelle o.ä. in den Ball geben können, habe mich aber dann für die leise Variante entschieden, unsere Umgebung ist doch oft schon mit vielen Geräuschen gefüllt.


Der Ball ist gut angekommen und scheint die Anforderungen kleiner Buben zu erfüllen;)


Mal kräftig reinbeissen?
Oder dem Ball nach?


Eine nette kleine Handarbeit für zwischendurch und mit so viel Spass verbunden;)


Herzlich, Rita

PS wer sich noch auf tolle Handarbeiten heute gestürzt hat, sehe bei CREADIENSTAG vorbei!

Kommentare:

  1. einfach perfekt passend...
    Herzlichst Silvia

    ps; auch ein lieber Gruss vom kleinem Mann, dieser vorhin eingeschlafen ist beim Schäfchen zählen:-)))

    AntwortenLöschen
  2. Wow ist der toll geworden der Ball... Das glaub ich sofort, dass der gut angekommen ist.

    LG Nunni

    AntwortenLöschen
  3. Einen wunderschönen Ball hat du da geschenkt.Und gleich geherzt geliebt. Das ist schon all die Mühe wert. Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab den Süßen gleich erkannt! ;) Und bekam es dann hier ja auch bestätigt, hihi.
    Was für ein toller Ball, und die goldigen Bilder dazu erst!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

©