12 Mai 2014

Patchwork Festival Solothurn 2014


Vom 8.-11. Mai 2014 war das schweizerische Patchwork Festival in Solothurn und da noch das 25-jährige Jubiläum war, musste man hin;)


Es gab viele verschiedene Ausstellungen. Das Fotografieren war jedoch nur bei kleineren Ausstellungen erlaubt, es soll Euch aber gesagt sein, dass wunderschöne Quilts zu bestaunen waren!


 Mir gefielen besonders die farbenfrohen Exemplare;)


Gerade merke ich, dass ich die Ladenmeile nicht fotographiert habe und dabei habe ich zwar wenig, aber sehr tolle Sachen gekauft. Die zeige ich Euch auch noch;)


Am Samstag war die Generalversammlung des schweizerischen Patchworkvereines "patCHquilt"
Meine liebe Kollegin Judith Maggi wurde zur Präsidentin gewählt, was mich schon etwas stolz gemacht hat.
Sie wird wohl in der nächsten Zeit verschiedene Problematiken aufgreifen, wie das Nachwuchsproblem oder wie die steigenden Kosten tief zu halten wären, ect.
Keine leichte Aufgabe.
Ich wünsche Ihr für Ihr Amt alles Gute und viel Erfolg!


Die Ausstellung war in Solothurn im Landhaus, am Fluss Aare bei der Altstadt.
Diese selbst war traumhaft schön und beeindruckte mich sehr.
Ein Ausflug dahin würde sich sicher alleine deswegen lohnen;)


St. Ursenkathedrale

Ich hatte einen tollen Tag und durfte viele neue Eindrücke und Ideen mit nach Hause nehmen!
Ein wunderbares Muttertagsgeschenk!

Allen einen guten Wochenstart!

Herzlich, Rita

Kommentare:

  1. Danke für das Posting und die guten Wünsche, Rita, werde mir ganz fest Mühe geben :-))

    AntwortenLöschen
  2. Oh neeeei....ich war auch am samstag in unsere stadt..sooo schade ich hätte dich gerne getroffen...gel solothurn ist ein schönes städtchen ;))
    Liebs gruessli lee-ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach schade, das wär sicher lustig gewesen!! Das Städtli ist wirklich traumhaft schön und von der Reise her wirklich zügig zu erreichen, hab selbst gestaunt!!
      Wünsch Dir eine gute Woche!!
      Liebs Grüessli, Rita

      Löschen

©