15 April 2013

Vogelgezwitscher

 
Ich geniesse oft diese frühen Morgenstunden im Bett, draussen noch dunkel und doch, singt eine Amsel oder ein anderes Vögeli seine ersten Lieder....

 
Mein Vögeli habe ich vor gut 3 Wochen mal gehäkelt, da mir der Frühling einfach fehlte.
Da wir hier viele Rotkehlchen haben und ich diese zarten Vögeli sehr mag, war klar, so eins musste es sein.

 
Die Anregung dazu habe ich mal auf Attic24 gefunden, ein toller Häkelblog.

 
Bei uns haben die Frühlingsferien angefangen und wir gehen soviel als möglich nach draussen.
 
Drum wird es die nächsten Tage hier etwas still sein;)
 
Allen einen wundervollen Frühling!!
 
Herzlich, Rita

Kommentare:

  1. So süß das Vögelchen - genau das Richtige um den Frühling anzulocken :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. dein rotkehlchen gefällt mir richtig gut! hübsch, wie es im fenster hängst und geduldig auf den frühling gewartet hat :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen

©