04 März 2018

MeMade Frühlingsjäckchen Knit Along 2018


04.03.2018 Erster Zwischenstand - 

Stolz auf den Fortschritt, Schwierigkeiten  und Lösungen




Ich bin am Stricken, viel Zeit bleibt mir momentan nicht, daher ist das Muster äusserst dankbar, denn mit 2 Fallmaschenreihen mache ich glatte 2-3cm auf einmal;)
Das Muster ist einfach und doch hat es so seine Tücken. Beim Perlmuster hat sich doch die eine oder andere falsche Masche eingeschlichen, doch wer sieht sie hier? 
Viel zu wild ist die Farbe, die kleine Muster gleich schluckt.


Das Vordere linke und das Rückenteil sind geschafft. Die Abnahmen habe ich mit mehrmaligen Durchlesen irgendwie geschafft, das macht mich sehr stolz, dass das so gut geklappt hat.


Die Länge finde ich gut, es ist noch  nichts gespannt, das hängt hier also frisch ab der Nadel an der Puppe runter.  
Vielleicht ist Spannen ja gar nicht nötig? Sieht so ganz nett aus.


Die Farbgebung ist stark gelb-rot-pink orientiert, was aber immer wieder mit kleinen Regenbogen aufgelockert wird. Mir gefällt das sehr, macht es das Teil doch gleich einfacher kombinierbar.




Ich denke, je nach dem, was ich darunter trage, werden die Farben wieder anders zum Vorschein kommen. Das werde ich ausprobieren! Mal sehen, welche Unterschiede da zu sehen sind.


Das Muster, die Farben und die Wolle sind wohl nicht jedermanns Sache, aber für mich stimmt's. 
Ich stricke flott weiter und bin gespannt, wie weit die anderen FJKA18-Mitstrickerinnen bei MMM sind.

Allen einen ganz schönen Sonntag!

Und übrigens ganz lieben Dank allen, die mir so liebe Kommentare geschrieben haben! 
Das hat mich sehr gefreut!

Herzlich, Rita

 Hier sind alle Termine im Überblick: 
11.02. 2018 - Inspirationsquellen, in Frage kommende Anleitungen und Garne 
18.02.2018  - Projektvorstellung: Wahl des Strickmusters und des Materials, Maschenprobe und Passformüberlegungen 
04.03.2018  - Erster Zwischenstand - Stolz auf den Fortschritt, Schwierigkeiten und Lösungen 
18.03.2018  - Zweiter Zwischenstand - Ermüdungserscheinungen, Passformmängel, die leidigen Ärmel und andere Ärgernisse 
01.04.2018  - Finale: Große Modenschau der fertigen Jäckchen bei hoffentlich wunderbarem Frühlingswetter am Ostersonntag 

Kommentare:

  1. Sehr frühlingshaft. Mir gefällt es sehr. :-) Weiterhin viel Freude beim Stricken. Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Regula! Deine Socken sind aber auch wunderschön!
      Einen ganz schönen Sonntag, herzlich, Rita

      Löschen
  2. Deine Jacke wird superschön, ich konnte es mir erst nicht vorstellen, als ich Garn und Mustervorschlag gesehen habe. Du hast ein gutes Händchen für Farben und Muster! Weiterhin viel Freude am stricken und später auch beim Tragen! Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank liebe Christine für Deinen lieben Kommentar! Bin selbst weiter noch gespannt, wie's wird;)
      Dir einen ganz schönen Sonntag!
      Herzlich, Rita

      Löschen
  3. Du irritierst mich. Zwei Reihen Hebemaschen??? Strickst du nicht Fallmaschen?
    Und ja, die bunte Wolle schluckt das Perlmuster leider. Da hättest du auch kraus rechts stricken können.
    Und Spannen. Ich könnte mir aiuch vorstellen, dass das nicht zwingend nötig sein wird.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *aufdieStirnklatsch* natürlich Fallmaschen, da habe ich wohl das Hirn nicht ganz bei der Sache gehabt, vielen Dank für den Hinweis!
      Vielen Dank für die Tipps, die helfen mir sehr;)
      Herzlich, Rita

      Löschen
  4. Ich hab mich gerade spontan in dein Jäckchen verguckt. So,so schön!!
    Bin sehr gespannt auf die Tragefotos.
    LG Friedalene

    AntwortenLöschen
  5. Hej Rita,
    das sieht sehr aussergewöhnlich und schön luftig aus. Die Farben sind zwar "wild", aber hej mann, es ist Frühling! Mir gefallen die Farben total gut, das wirkt sehr frisch und lässt sich bestimmt prima kombinieren :0) ganz LG aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  6. Die fröhlich bunte Wolle ergibt so ein hübsches Jäckchen; gefällt mir sehrsehr gut.
    Gutes Gelingen weiterhin und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht klasse aus! Ich konnte mir die Wolle so gar nicht verstrickt als Fläche vorstellen - das wird ein tolles Gute-Laune-Frühlingsjäckchen!
    Liebe Grüße
    Nessie

    AntwortenLöschen
  8. Das du spannen musst, kann ich mir bei dem Muster auch nicht vorstellen, am Ende hast du dann einen Mantel. Das läuft ja sehr gut bei dir.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Oh, oh, oh. Das schaut gut aus. Schöne Farben kommen hier heraus und du hast recht: Je nachdem, was man drunter anzieht, es wird jedesmal anders wirken.
    Gefällt mir gut!
    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  10. Ich denke auch, das Jäckchen wird hier sehr hübsch aussehen ohne Spannen. Und überhaupt bin ich mir jetzt schon sicher; das wird ein Lieblingsteil! Diese wilden, mutigen Farben stehen dir (mir leider gar nicht) und da du sonst so viele Basics in Uni hast, wirst du auch immer gute Kombinationen machen können (wo ich wiederum recht viel ganz leich Gemustertes habe und Uni-Jäkchen mit nur wenige Farbnuancen brauche) Ich finde es toll, mal ein Projekt mit Fallmaschen zu sehen. Früher, so in den 70ern scheint das ein echter Hipe gewesen zu sein, ging dann aber ganz in Vergessenheit...
    Ich wünsche dir einen superguten Jäckchen-Abschluss und freue mich mit dir auf das Ergebnis!
    Und nochmals DANKE für deine Karte und die Tees!!! Deine Grüsslis freue mich immer ungemein!!!
    herzlichst
    Bora

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein interessanter Effekt der durch die bunte Wolle und die Fallmaschen entsteht.
    Das wird eine schöne luftige Sommerstrickjacke.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  12. So so schön, deine Wolle! Da bekomme ich schon beim Fotos anschauen Frühlingsgefühle ... Die Jacke wird wunderschön. Und ich würde auf keinen Fall spannen, wie Sylvia schon schrieb, bekämst du ganz sicher dann einen Mantel.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rita,
    ja, mit DEM Muster geht es flott voran - und die knallig- bunten Farben machen richtig gute Laune. Ich persönlich würde schwarz darunter tragen und bin gespannt, wie du die Jacke kombinieren wirst.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht bis jetzt schon mal super aus. Das Muster und die Farbe find ich sehr schön. Die Länge gefällt mir auch sehr gut. Ein tolles Projekt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  15. Ein schönes Teil! Die Farbigkeit ist super!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  16. Dein Garn ist ja wirklich interessant. Und wie ich finde bei diesem Muster genau richtig eingesetzt. Das macht richtig Lust auf Frühling!
    Spannen würde ich auch nicht unbedingt, vielleicht eher Dämpfen, falls die Wolle das verträgt.
    Weiter viel Erfolg!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Oh, das wird schön! Frühlingshaft luftig und bunt. Ich bin sehr gespannt auf deine Fortschritte.
    Weiterhin viel Spaß! Lieb eGrüße!
    Julia

    AntwortenLöschen

Wenn du ng hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr, weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
♥ DANKE ♥
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
©