04 September 2011

Für den kleinen Einkauf

Beim Häkeln der Secksecke war mir ein Fehler unterlaufen und so blieben doch am Schluss 2 Teilchen übrig...da ich von meiner Schwe mal diese Clutch-Verschlüsse bekommen hatte, habe ich gleich den kleinen für diese hübsche Börse gebrauchen können;)

Als Kind hatten wir doch  solche schönen Täschchen für den "Einkauf".

Hier noch die andere Seite.
Ich hab die zwei Teile einfach mit festen Maschen zusammengehäkelt und dann noch ein Futter davon abgezeichnet und eingenäht.


Leider ist sie für mich doch ein wenig zu klein für den täglichen gebrauch,
aber ein kleines Mädchen hätte sicher Freude daran;)

Wünsch allen einen schönen Tag!

Ganz liebi Grüessli, Rita


Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Jau - wie's früher war ;o)
    Aber auch einem "großen" Mädchen gefällt deine Idee!
    Einen sonnigen Sonntag, servus,
    sloeber

    AntwortenLöschen
  2. Hola. Otra utilidad que se le puede dar a la flor africana. Te ha quedado muy bonito el monedero.
    Un saludo.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rita
    Das ist ein ganz liebliches Portemonnaie geworden! Eine gute Idee! Ich liebe diese kleinen Dinger sehr und habe zwei aus Perlen, die ich immer auf meine Wanderungen mitnehme! Sie brauchen wenig Platz und ein Nötli und ein bisschen Kleingeld passt ja sehr gut rein!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita,

    es ist ganz entzückend geworden, dein kleines Portemonai...ich wünsche dir immer das rechte Kleingeld darin;-)

    Liebe Sonntagsgrüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Die ist süß geworden.
    Ich hatte als Kind so eine ähnliche ;)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita,
    die nostalgische Börse erinnert mich auch an meine Kindheit, du hast sie wunderschön gehäkelt und genäht!
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Rita! Was für ein schönes Portemonnaie!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. jööö, so herzig!
    Da bin ich aber froh, dass Du eine Verwendung für den Verschluss gefunden hast! ;-)
    Das nächste Mal bringe ich auch wieder etwas mit aus den USA....*schäm*
    ich mag mich gut an solche kleinen Täschchen erinnern und ich würde eigentlich auch schon gerne eine Bestellung aufgeben...:-)
    Bis bald,
    Deine Schwe

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rita
    Eine herrliche Idee! Super umgesetzt! Das erinnert mich an meine Kindheit. Soooo schön!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie nostalgisch schön!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Rita,
    das ist ja süß geworden und eine tolle Idee.
    Dein Blog gefällt mir sehr gut.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita
    Als Kind hatte ich auch so eine Börse.
    Man sieht es kommt alles wieder :)
    GLG Shippy (mehr als 10 Grad haben wir morgens auch nicht...)

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen,
    eine sehr hübsche Idee diese Geldbörse!
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rita
    Eine tolle Idee und sieht so süss aus.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Rita,
    Die ist ja niedlich.
    bin zwar schon ein großes Mädchen,aber sowas würde ich auch zum einkaufen ausführen.
    Liebe grüße,Anja.

    AntwortenLöschen
  16. Die Geldbörse ist sehr schön geworden!

    AntwortenLöschen

©