19 März 2011

Mega-Liesel-Ball

 
Diesen Liesel-Fussball wollte ich schon immer mal machen......
.....als ich aber die Schablonen aus dem Buch abzeichnete war ich schon etwas erschrocken.....
...eine gewaltige Grösse .......

....das Zusammennähen ging aber trotzden recht flott und die gesamt 32 Teile (12 gleichschenklige Fünfecke und 20 gleichschenklige Sechsecke, alle Seitenteile gleiche Grösse) waren schnell aneinander genäht....eigentlich wäre es ja mit der Nähmaschine gedacht gewesen, aber da hätte ich wohl keine Nerven gehabt, ich entschied mich für die leichtere Variante.....dann noch fast 500g Stopfwatte.....
Mein Bub war Feuer und Flamme und eigentlich wäre es ein Geschenk für ein anderes Kind gewesen....gut war ich so weise und hatte die doppelte Menge an Stoffteilen zugeschnitten....
Ball in Aktion


Mit vielen Jungenmotiven drauf.

 
Dann mal weiter zum nächsten Ball,  hab noch eine Woche Zeit....

Liebi Grüessli, Rita
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Wow, der ist wirklich groß. Ist ein schönes Geschenk!
    Grüßle Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita,
    vielen Dank für deinen ermunternden Kommentar bei mir, ich würde mich natürlich riesig freuen, wenn bei dir für die Japan-Aktion auch ein Quilt "herausspringt"...um ehrlich zu sein, hatte ich mit wesentlich mehr Resonanz gerechnet, aber tatsächlich wird es wohl so sein, wie in dem von dir aufgeführten Zitat über die Instabilität des Mitgefühls, Susan Sonntag war schon eine sehr weise Frau...
    Auf Schweizer Seite gibt es übrigens auch einen PW-Shop, der das Versenden übernimmt, den Link findest du auf der Seite von Dörte Bach.
    Dein Hexagon-Ball ist traumschön, das ideale Spielzeug für fußballverrückte Jungs, die auch bei schlechtem Wetter gerne mal Indoor-Training betreiben *LOL* Ein Schönes WoE wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita
    Danke für Deinen netten Kommentar. Ich habe mich über Deinen Besuch sehr gefreut. Du hast ein sehr tolles Blog, das ich oft und gerne besuchen werde.
    Dieser Ball ist ein Hit und bestimmt für Deinen süssen Sohnemann ein ganz tolles Erlebnis. Allein die hübschen Bildchen werden schon viel zu berichten geben!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog, ich komm dich nun öfter besuchen. Den Ball finde ich richtig Klasse, der würde sogar mir altem Hasen noch Spaß machen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der Ball ist super!! ich will auch so ein Ding haben! Eigentlich will ich immer alles haben, was bei Dir so auf dem Blog ist! ;)
    Das erinnert mich daran, dass ich Dir endlich die Schnittmuster schicken sollte, die ich im JoAnns gefunden habe...ahhh! ;) der Frühling ist ja nicht mehr so fern!!
    Also, bekommst noch mehr Post diese Woche!
    Bussi,
    Deine Schwe

    AntwortenLöschen
  6. liebe rita,sehr schön,der ball,liebe grüße,susi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rita, bewundere gerade deinen Ball und die Step by Step Anleitungsbilder, toll und die Jungmannschaft hat auch Freude daran, das ist doch Annerkennung pur.... herzlich barbara

    AntwortenLöschen
  8. Der Ball ist wirklich riesig geworden Rita, aber eine tolle Idee!
    Gruss, Karola

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rita..

    der ist ja hammerschön...

    viel spass beim 2.

    lieber gruss Silvia

    AntwortenLöschen
  10. Boah! Der ist riesig! Aber toll sieht er aus! :-)

    AntwortenLöschen
  11. Daß D. Feuer und Flamme ist,
    das kann ich gut verstehn,
    ich kenn' ein' Bub,
    der würde das bestimmt genauso sehn. ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

©