17 August 2017

Ferienrückblick 4


Die Blumenwelt in den Bergen war eine Augenweide! So viele Alpenblumen hatten wir schon lange nicht mehr gesehen und ich kam aus dem Fotografieren gar nicht mehr raus.


Sehr viele Schmetterlinge und Käfer!




Das ist Rittersporn und dieses Blau hat mich total in den Bann gezogen. 
Daheim bin ich per Zufall im Do-it an eine heruntergesetzte Staude heran gelaufen. Klar, dass die mit musste. Eingepflanzt und nun hoffe ich fest, dass es ihr dort gefällt und sie nächstes Jahr blüht.




Mein Souvenir: Eine fein duftende Schafmilch-Gartenseife. 
Meine Männer haben nicht immer wirklich die saubersten Hände und diese hier ist mit ganz feinem Sand angereichert. Danach hat sicher jeder saubere Hände!

Das war nun Rückblick Nr. 4, noch mehr? 

Dann bis morgen;)
Herzlich, Rita

Kommentare:

  1. Ihr habt es soooooo schön in der Schweiz!

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh ein Traum!!! Soo schöni Photis..
    Bis bald wieder,
    schöne Abig und liebi Grüess
    Maya

    AntwortenLöschen
  3. schöne Bilder, da hätt es mir auch gut gefallen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Postkarten oder Kalenderbilder hast du da geschossen, einfach nur schön.
    Gerne schaue ich deine Bilder, auch die Weberei war spannend. In der Bäuerinnen schule hatten wir das Fach, du auch ? Grüss mir den Benedikt in der Lektüre, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bilder, zeigst du uns da. liebe Rita!
    Die wecken gerade Sehnsucht nach meiner alten Heimat!
    Herzensgrüassli die Heimwehbündnerin
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Wenn du ng hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr, weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
♥ DANKE ♥
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
©