25 August 2012

Lorix

 
Mein nächstes "grösseres" Strickprojekt sollte etwas für die Jungs sein.
In Ravelry fand ich dann diese Anleitung des "Lorix".

 
Diese war sehr gut verständlich und ich Strickanfängerin kam gut zurecht.

 
Keine Sorge, es waren "nur" 27 Grad, als wir die Fotos draussen machten;)....

 
Er freut sich sehr über den Pullunder, besonders über die eingestrickte Tasche...
Da lässt sich doch manches mittransportieren oder die kalten Hände (wenn's denn mal soweit ist) wärmen.

 
  Der zweite ist in Arbeit, der jüngere Bruder möchte doch auch sowas haben;)

 
Also, lasst die Stricknadeln schwingen, der Herbst kommt schon bald...die ersten Anzeichen sind jedenfalls schon da.....
 
 
Es schön's Wuchenändi!
Liebs Grüessli, Rita

Kommentare:

  1. Liebe Rita,
    Sohn und Lorix sehen klasse aus, die Anleitung liest sich gut, nur leider sind die Gerichtsstufensöhne aus dem Lorixalter raus ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Einen sehr schönen Pullunder hast du da gestrickt.
    Inzwischen entdecke ich das stricken auch immer mehr für mich.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen

©