26 November 2010

Verzwirnte Stränge


Hier also meine kleinen Schätze;)
Ich habe sie auf dem Niddy Noddy gezogen, damit sie schön hängen;) Alle 2-fach verzwirnt und mit Etiketten genauestens mit Lauflänge und Gewicht versehen. Hab sie alle mit der Küchenwaage gewogen...;)

Die ersten zwei Stränge sind mit gelber und in Rot-Gelbtönen verzwinte Wolle,
 ein Alpaka mit was grau-widerspenstigem,
dann Alpaka braun (Dochtgarn),
eines mit braun-Blau melierter Wolle ,
dann blau-melierte Wolle mit weicher Babywolle (aus meinem Fundus) und
dann noch weisse Wolle mit Blau-meliert.

Alle Wollsorten kenne ich leider nicht mehr*schäm*, aber das kommt! Jede Woll-Etikette wird nun bei einem Kauf genauestens studiert und sorgfältig bei Seite gelegt und aufbewahrt;)

Das war eine Arbeit von Mitte August bis Ende Oktober, ungefähr.
Nun schauen wir mal, was wir so daraus machen könnten;)

Allen liebi Grüessli von der Woll-infizierten Rita;)
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. liebe rita,schön ist deine wolle!!!!schönes wochenende ,susi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja sehr vielversprechend aus! Da bin ich mal auf deine fertigen Werkeleien gespannt ;o)
    Servus,
    sloeber

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita
    Schön sieht deine Wolle aus. Habe ich das nun richtig verstanden ist das nun die Wolle von deinen Schafen?
    Ganz viel Spass beim verstricken, ich bin auch gespannt was du daraus machen wirst.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rita,
    was du alles so schaffst ist schon sehr beeindruckend. Dein Handgesponnenes gefällt mir sehr gut. Vielleicht kannst du ja bald etwas daraus Gestricktes zeigen.
    Liebe grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  5. heeee riesenkompliment...soooo schön und stolz kannst du sein...alle noch genau angeschrieben, ich bin da nicht immer so fleissig!!!! richtig toll!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Bist Du jetzt eine Wollmotte? ;-))
    WOW! Was für eine Arbeit, aber das Ergebnis sieht toll aus!!!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super aus Rita, hat was besonderes.
    Ich hatte auch mal ein Spinnrad vor 25 Jahren und hab damit Wolle gesponnen, dich ich auch gefärbt und dann verstrickt habe.

    Liebe Grüße
    Brigitte von Farbstoff

    AntwortenLöschen

©