11 Dezember 2016

Sonntagsfreude


Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken... die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine 
Sonntagsfreude sind :)

Idee von Maria von Kreativberg


Das Projekt lag schon länger versteckt im 4 Stock.....
Ein gaaaanz grosser weisser Bilderrahmen von I. EA.


Wir mussten heimlich arbeiten, denn mein Mann durfte nichts merken, denn es wird sein Weihnachtsgeschenk;)


Ein besonderer Rahmen, den ich aber dann noch etwa präparieren muss, 
denn ein Bild kommt da nicht rein...


Bei Weihnachtsmusik und Geplauder und natürlich der einen oder anderen Klexerei, wurde mit Acrylfarbe gearbeitet.


Wir besprachen die Übergabe am Heilig Abend, denn nur schon das Einpacken des Rahmens wird eher schwierig. DEN Papierverschleiss schenke ich mir.
Eine grosse Masche wird wohl auch reichen.


Wir haben so alles an Farbresten gebraucht, die noch da waren und ich froh, 
wieder etwas weniger zu haben.


Der Rahmen ist wunderschön und sehr bunt geworden. 
Das Innenleben dann noch, das zeige ich dann, wenn's fertig ist.


Unsere Sonntagsfreude: Heimlich gemeinsam etwas geschaffen zu haben, 
ein Geheimnis zu bewahren und uns auf das Schenken zu freuen.

Herzlich, Rita


Und hier alle anderen schönen Sonntagsfreuden!
Seid herzlich Willkommen!

   
   


Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Rita! Ich liebe diese Geheimniskrämerei zu Weihnachten.. wenn alle leise flüstern und sich auf die Bescherung freuen.. lächel! Der Rahmen ist einfach wunderschön und fröhlich geworden. Ich wünsche Euch einen kuscheligen dritten Advent. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so etwas Schönes in der Vorweihnachtszeit - Heimlichkeiten, Geschenke herstellen, Gemeinsamkeit. Auf Euer Ergebnis bin ich schon seeehr gespannt! Einen feinen 3. Advent wünscht Christine

    AntwortenLöschen
  3. Viel Freude mit der Heimlichkeit. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  4. Die Magie der Geheimnisse verzaubert uns doch alle.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Rita,
    die Einblicke die Du in den Bildern bietest, zeigen einiges. Das wird ein interessanter Rahmen und ich bin auf den Inhalt gespannt. Hoffentlich bleibt das daran arbeiten weiterhin unentdeckt.

    Auf jedem Fall wünsche ich Dir und der Familie einen wunderschönen Adventssonntag, eine gute Woche.
    Lebkuchensüße Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita,
    Gemeinsame Zeit in der Vorweihnachtszeit zu heban, zu schenken ist wunderbar...der Bilderrahmen sieht so herrlich fröhlich aus.Toll gemacht!

    Liebe Grüße und einen schönen dritten Advent wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen

©