21 Juni 2015

Sonntagsfreude

Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken... die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine 

Sonntagsfreude sind :)

Idee von Maria von Kreativberg

Neu zu finden bei Barbara von 60gradnord


Ein spontanes Foto meines Mannes von oben.
Mein Garten wächst, besonders der Schnittsalat wächst mir fast buchstäblich über den Kopf.
Es blüht und die Rhabarber spriesst, nur die Buschbohnen haben Mühe. Sie sind besiedelt mit schwarzen Läusen. Was soll ich gegen die unternehmen? Schmierseifenwasser?

Auf alle Fälle freut es mich, dass ich doch nicht so unbegabt im Garten bin und meine Jungs freuen sich über ihre Rüebli (Karotten) und Radisli;) die kommen.

Allen noch einen schönen Sonntag Abend;)

Herzlich, Rita

Kommentare:

  1. Schön sieht der Garten aus. Also die schwarzen Läuse streifst du am besten von Hand ab den Stengeln sonst bringst du sie nicht los. Ich mache immer Brennesselbrühe mit Beinwell, alle 8-10 Tage bei bedecketem Himmel 1 zu 10 verdünnen und die Pflanzen giessen. Also weiterhin gutes gelingen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. schmunzel und anscheinend haben andere auch sehr Freude dran:-)))

    weiter so, kommen mal Salat essen 'hihi'
    liebe Montagsgrüsse
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Wow' das sieht ja schon super aus!
    Liäbs Grüessli

    AntwortenLöschen
  4. Toller Garten... gefällt mir.. leider habe ich nicht so das Händchen für einen Garten..

    AntwortenLöschen
  5. Richtig toll schaut das aus . Da frag ich mich wieder , warum ich das nicht so schön hinbekomme . Vielleicht sollte ich auch mal die Perspektive ändern .
    Den Läusen würde ich auch versuchen mit Brennnesselbrühe beizukommen .
    Bei mir sind die Rosen sehr verlaust , die hab ich beim wässern einfach abgebraust . Das geht im Gempsebeet leider schlecht .
    Viel Glück in der Läusebekämpfung .
    Liebe Grüße von JANI

    AntwortenLöschen

©