11 Mai 2011

Süsser Nebeneffekt

Dass sich aus dem Zuckerguss noch feine Baisser machen lässt, habe ich nicht gewusst. Ich hatte nur nach der Herzverzierung soo viel Zuckerguss übrig, dass ich halt dachte, machst Merengues daraus, ......oder so;)
Und siehe da, es klappte.
Und dann sehen sie noch aus wie kleine Luxenburgerli!!
(die Füllung ist übrigens Nutella.....;)

Im Internet habe ich dann noch sicherheitshalber nachgesehen und genau so angetroffen,wie ich es gemacht hatte!!
200g Puderzucker und 2 Eiweiss !!
Dann 60min bei 100 Grad in den Ofen.

 Und wie sie sein müssen, aussen knusprig und innen zäh, dass die Zähne fast dran kleben bleiben!

Dann wünsch ich allen mal einen schönen, süssen Tag!;)
Liebi Grüessli, Rita

Kommentare:

  1. Heilige Beck, die gsänd aber uh lecker us!

    AntwortenLöschen
  2. smile... du bisch eifach guet!

    lieb's grüessli silvia

    AntwortenLöschen
  3. Deine "Effekte" sind wieder mal klasse!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. schon nur vom anschauen hab ich das Gefühl, mein Hüftgold wächst..... herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmhhh...
    ... das gibt so viel Lust! Ich würde gerne reinpeissen! ;-)
    Bravo, das sieht super gut aus und muss sicher so gut sein!?!?!
    Liebi Grüssli und für dich auch einen schönen Sonntag!
    Sonia

    AntwortenLöschen

Wenn du ng hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr, weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
♥ DANKE ♥
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
©