16 Oktober 2009

Zum naschen für's Wochenende

Da ich mal so kleine Fertigkartonformen für Cakes gekauft hatte, machte ich nun gleich 3 Cakes auf Vorrat;). Ein simples Kuchenrezept für einen grossen Hauscake, verteilt auf 3 und dann noch ein Schoggistängeli drin versenkt;) Etwas Mandelplättchen dazu, fertig.
Einer der Dreien ist verspeist, die anderen in den Gefrierschrank gewandert;)

Wünsche allen ein schönes, warmes und ruhiges Wochenende und liebi Grüessli, Rita;)

Kommentare:

  1. Huhu Du Leckerbäcker ;-)),

    es riecht anregend bis hierher, aber diesmal bin ich vorbereitet, dennnn ich habe auch gerade eben muffiniert, hihi...
    "Schoggistängeli"? Interessiert mich mal, ist das was Spezielles bei Euch zum Backen oder einfach irgendwelche Riegel, die man evtl. ;-) daheim hat?

    Liebfraggruß,
    Tiger
    ;-))

    AntwortenLöschen
  2. "Muffiniert",
    damit meinte ich natürlich Muffins gebacken.
    Nur, daß keine Mistverständnisse aufkommen, gell...

    ;-)))

    AntwortenLöschen
  3. Hi Kreasoli
    Ne,ne, ganz einfache SChokoladeriegel;)) Hauptsache was Schoggiges;))
    Grüessli Rita

    AntwortenLöschen
  4. Ach so, ja dankeschön!

    ...und bis zum nächsten Schlecktermin dann wieder! ;O)

    Tiger
    ;-))

    AntwortenLöschen
  5. Oh sieht das lecker aus, da krieg ich ja grad Hunger *jamjam*
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

©