14 Mai 2009

Meine neue Tasche

Ich freue mich sehr, dass ich es nun geschafft habe, mir eine Tasche zu nähen. Das Modell war eigentlich ganz einfach, doch das Quilten mit der Nähmaschiene war aufwändiger als gedacht...aber es hat sich gelohnt!!

Die Tasche ist sehr bequem und es passt erstaunlicherweise sehr viel rein, was ich zuerst nicht gedacht hätte....Frau muss doch immer ALLES dabei haben;)
Die erste Hürde ist genommen, vielleicht kommen ja noch mehr dazu!!;))
Liebi Grüessli und en schöne Abig, Rita



Kommentare:

  1. die isch aber megacool!
    au Farbä, wöred mer g'fallä:)
    aber das mit em quilte, isch doch mol gute so zom probiere und wenn sie dänn emol muesch wäschä, gsehts sie so richtig cooool us!

    en liebe Gruess silvia

    AntwortenLöschen
  2. *judijudi*gratuliere; hast 2000 Besucher drauf*grins*

    buh und meintest immer....

    psst gruss silvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rita
    Woowww, deine Tasche sieht mega toll aus!!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Namensschwester! ;-)

    Sehr pfiffiges Modell!!! Ich überleg' die ganze Zeit, was für 'ne Grundform die haben muß. ;-)
    Echt originell! So geometrisch...

    Liebe Grüße,
    Rita Tiger

    AntwortenLöschen
  5. Ui, hast du einen tollen Blog! Ein Glück hab ich ihn über´s Entli gefunden *g*.

    Die Tasche ist wunderschön. Die möchte ich auch noch nähen. Ein Hoch auf die gute Lise Bergene, gell!?

    Es grüßt dich ganz lieb Myri
    die dich verlinkt hat und es dir hoffentlich recht ist......

    AntwortenLöschen

©