08 Juli 2016

Friday - Flowerday




Heute mache ich mal bei Holunderblütchen mit. Jeden Freitag dürfen dort Blumen und Pflanzen gezeigt werden, die  gerade in der aktuellen Woche auf dem Tisch stehen.
Ich finde das eine ganz tolle Idee!


Diese Woche hatten wir im Kindergarten den Kindergärtnerinnen die Abschiedsgeschenke gebracht und eine der Mütter hatte einen riesen Blumenstrauss dabei.
Darin befanden sich unteranderem auch die Blütenstände des Frauenmantels.
Der gefällt mir mit seinen vielen kleinen Blüten sehr und auf dem Heimweg (zu Fuss), kam ich bei Rabatten vorbei, die genau Frauenmantel und  diese Blütenstände darin hatten.
Ich mutig einige mitgenommen, der Wuchs war da so wild, das hat niemand bemerkt.


Daheim dann aus dem Hortensienstrauch vor dem Haus einige Blüten abgetrennt und in der Küche dann, wie ich es in der Bäuerinnenschule gelernt habe, einen Strauss gebunden.


Dazu meine blaue Lieblingsvase, die ich vor vielen Jahren aus Griechenland mit gebracht hatte.


Ich freue mich so über dieses Gewusel, dieses Zwischenspiel von ganz kleinen Blüten zu ganz grossen, von frechem hellen Grün zu diesem leuchtenden Pink.

Mein Mann frage, wo ich den gekauft hätte.....das ist immer toll zu sagen: Selbst gemacht;)!!

Weitere tolle und ganz schöne Sträusse und Blumen findet Ihr jeden Freitag bei Holunderblütchen!


Herzlich, Rita

Kommentare:

  1. Der ist aber schön üppig! Ich freue mich auch immer, wenn gefragt wird, wo hast du das gekauft. Das streichelt die Seele.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist diese Kombination! LG, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Eine gelungene Kombination, liebe Rita das sieht sehr harmonisch aus! Sowohl farblich als auch von den Blütenformen her.

    Schade, denke ich gerade, dass sich bei uns im Garten der Frauenmantel verabschiedet hat, er fühlte sich am vorgesehenen Plätzchen nicht wohl.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

©