09 April 2010

Tilda in Blau

Ich wollte schon immer mal die Tildatäschchen ausprobieren und irgendwie kriegte ich den Dreh beim Durchlesen der Anleitung nicht hin, da bin ich total unbegabt. Aber nach ein paar anderen Täschchenvariationen war's plötzlich sternenklar und ich machte gleich eine 3-er Kombination aus alten Stoffen. 
Hier eines mit Schmetterling
Hier ein Täschchen mit Stoffblümchen.
Und ein Täschchen mit einem schönen Knopf, gut bin ich eine Sammlerin;))

Ein Täschchen ist zu meiner Schwe geschickt worden, zwei andere sind noch in der Geschenkekiste und warten auf ein gutes Plätzchen;))

Nun wünsche ich allen einen ganz guten Wochenendstart und versucht doch auch mal was Neues aus, es lohnt sich!!

Liebi Grüessli Rita

Kommentare:

  1. Ob Tilda, Olga oder Troll ;-))
    Deine Täschchen sind ganz toll!...

    ...kurzreimt der Tiger da
    ;-))

    AntwortenLöschen
  2. PS:

    Ich hasse Anleitungen übrigens auch!

    ;-)))

    AntwortenLöschen
  3. Da hat sich das rumprobieren aber gelohnt die sind allesamt klasse geworden!

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  4. nur durch probieren kommt frau ans ziehl.
    schön gemacht,sehen klasse aus.
    lg.harriet

    AntwortenLöschen
  5. Woowww, deine Täschchen sind bezaubernd geworden!!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  6. Man kommt auch auf Umwegen an sein Ziel. Aber ehrlich manchmal sind die Anleitungen von Tila auch nur auf Umwegen zu begreifen.

    Die Täschen sind alle total schön geworden, besonders das mit dem Schmetterling gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüsse Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,


    deine Täschchen sind sehr schön geworden. Wenn du (m)eine Adresse brauchst.....

    Liebe Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita, toll sind sie geworden deine Täschchen. Hast Du prima gemacht, liebe Grüsse Uveta

    AntwortenLöschen
  9. hui, die hab ich gar nicht gesehen.. die sind aber schön..... schön blau*lol*

    liebentligrüsst

    AntwortenLöschen

©