02 März 2021

Blauer Hitchhiker


Schon lange wollte ich einen zweiten Hitchhiker in einer anderen Farbe haben.
Diesen hier trage ich noch immer seehehr gerne.
Ich entschied mich für Malabrigo Sockyarn, Indiecita 416.
Die Farbverläufe finde ich einfach wunderbar und so vielfältig variabel.


Meine Idee war es am Anfang gewesen, kleine Perlen einzustricken. Das erwies sich als ziemlich aufwändig, musste ich zuerst die richtigen Perlen finden, die passende Häkelnadel.
Das Muster strickte ich immer wieder mal 1-2 Zacken und so wurde dann der Schal nach längerer Strickzeit fertig.
Mit dunkelblauem Beilaufgarn, das ich noch hatte, stickte ich 
die Perlen zum Schluss mit einer Nadel von Hand ein. 
Ging sehr flott und macht nun auch was her;)


Der Schal gefällt mir sehr, ist weich zu tragen und das Muster/Musterlänge 
sind gerade richtig für um den Hals. 
Nicht zu viel und nicht zuwenig.


Ein kleines Lieblingsstück ist entstanden, so soll es sein.

Allen einen schönen Tag!

Herzlich, Rita


Kommentare:

  1. Liebe Rita,
    was das für ein Hingucker , einfach wunderbar und die Farben sind so harmonisch, da wirst du viele Anlässe zum Tragen finden :O)
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Der ist sehr hübsch geworden, steht Dir ganz hervorragend :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rita,
    die Farbmusterung gefällt mir auch total gut. Und der Schal an Dir auch! Mir ist er immer zu schmal, ich brauch Masse um den Hals. *G*
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Der Schal sieht sehr schön aus. Blau steht dir gut. :-) Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, liebe Rita,
    das Garn, der Hitchhiker und du :o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  6. hej rita,
    der ist richtig toll geworden, ein wunderschönes garn! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, Dein Perlen-Hitchhiker! Ich mag die Form sehr, hab schon einige gestrickt. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  8. Die kleinen Perlen sind der Hingucker, liebe Rita, die Mühe hat sich gelohnt und machen das Tuch zu etwas besonderem. Ich liebe diese kleinen Tücher und bei diesen so gar nicht frühlingshaften Temperaturen wärmen sie den Hals.
    Liebe Abendgrüße zu Dir
    ♥Traudi.♥ aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen

Wenn du ng hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr, weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
♥ DANKE ♥
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
©