22 Dezember 2017

Teeadventskalender 2017



Meine Lieben
Heute bin ich an der Reihe, des Teeadventskalenders;)
Es hat mir bis jetzt sehr gefallen und alle Couverts, sind pünktlich angekommen;)

Das Schwierigste fand ich ja die Teeauswahl. Da ich aus der Schweiz bin, wollte ich was von hier verschicken und traf die Wahl auf diese SIROCCO Tees.  Ein Schweizer Unternehmen, das sich rüber 100  Jahre halten konnte und wirklich wunderbare Tee's zusammenstellt.
Da es ja auch als kleines Geschenk dienen sollte, war mir die Verpackung ebenfalls ein wichtiges Kriterium. 


Alpenkräuter finde ich wunderbar und als Tee sehr aromatisch. 
Der gesundheitliche Aspekt war mir als Pflegefachfrau und Bäuerin ebenfalls wichtig.


Weihnachtsgrüsse klassisch mit Couvert und Karte, das war mir heuer einfach zu simpel. 
Aber praktisch und überraschend sollte es sein. 
So kam ich auf Origami, da findet sich immer eine Lösung aus Papier;)
Und ein kleines Geschenk musste auch noch mit.....;)

Anleitungen von Stern und Couvert.


Mein Mann staunte nicht schlecht, was ich da alles verpackte und meinte nur, dass ich für die Weihnachtspost dieses Jahr besonders früh dran wäre.....leider sind diese noch nicht alle geschrieben. 
Ihr hattet Vorrang;)


Damit diese Aktion mir noch etwas in Erinnerung bleibt, habe ich mir so einen Holzwäscheklammerweihnachtskranz gebastelt. Die Klammern auf eine dicke Pappe geklebt, in der Mitte dann das Loch ausgeschnitten und mit einem wunderschönen grün-glitzernden Spray angesprüht.



Jeweils nach dem Trinken habe ich die Teetüten und die kleinen schönen Beigaben an den Kranz gehängt.
Viele Tees, habe ich hinten aufgemacht, damit es vorne eine schöne Ansicht gibt;)


Zum guten Schluss der Stern, den ich Euch mitgeschickt habe.
Mein Jahr war mit vielen schönen, aber auch enttäuschenden Momenten gefüllt und hie und da wäre mir so ein "Leitstern" sehr entgegen gekommen. 
Einfach ein Zeichen, in welche Richtung es nun gehen sollte.

Ich habe wohl bis jetzt etwa 40 Sterne verschickt. 
Gerne hätte ich die mal alle auf einen Haufen offen aufgehängt gesehen. 
Das wäre was!
Wie wäre es, wenn Ihr mir Euer Sternbild schickt? 
So würde ich hier eine Sternengallerie auf machen, das wäre schön!


Allen friedvolle Weihnachten und alles, alles Liebe!
Seid ganz lieb gegrüsst und jeder Teebriefschreiberin einen ganz lieben Dank und Gruss.

Claudia einen besonderen Dank für diese schöne Aktion!
Es hat total viel Spass gemacht und Post zu erhalten ist in der heutigen Zeit doch eher Mangelware geworden gell?
Umso mehr hat es mich gefreut!!

Das wünsche ich Euch von Herzen,
einen Stern für's neue Jahr,
der Euch begleitet und Euch beschützt.


Herzlich, Rita


Hier noch alle Teilnehmer;)

1. Dezember: Claudia von "Alltagsbunt"
2. Dezember: Kirsten von "Lila- Laune- Träume"
3. Dezember: Lene von "Jojos kleine Welt"
4. Dezember: Maike von "Froh und bunt"
5. Dezember: Marion von "Kunzfrau- Kreativ"
6. Dezember: Nadine von "Buntraum"
7. Dezember: Veronika von "Kreativhäxli"
8. Dezember: Nicole - also ich - von "Frau Frieda"
9. Dezember: Ev von "Die Farbe Ev"
10. Dezember: Käthe von "Großmutter Käthes Handarbeitsblog"
11. Dezember: Brigitte von "Amselgesang"
12. Dezember: Corinna "Anni' s Strickwahn(sinn)"
13. Dezember: Margot von "Judika"
14. Dezember: Magda von "Schokolädles Zuhause" 
15. Dezember: Heidrun von "Filzis kreative Seiten"
16. Dezember: Steffi von "Steffis Herz im Spiel"
17. Dezember: Nadja von "Filigarn"
18. Dezember: Manu von "Wir vom Ende der Straße"
19. Dezember: Julia von "Draußen hoch zwei"
20. Dezember: Petruschka von "Petra's Fadenspiele"
21. Dezember: Karen von "Mädchenfarbe"
22. Dezember: Rita von "Mit Hand und Herz und viel Fantasie"
23. Dezember: Jasmin von "Muckel & me"
24. Dezember: Eva von "Verfuchst und zugenäht"
31. Dezember: Heidi von "Heidis grüne Ecke"

Kommentare:

  1. Liebe Rita!
    Guten Morgen! Vielen herzlichen Dank für Deinen Tee-Umschlag, den ich heute öffnen durfte. Man merkt, dass Du den Tee mit Liebe ausgesucht hast und es war ein außergewöhnlich guter Kräutertee ! Auch die Idee mit dem Notenpapier finde ich toll... Danke auch für den wunderschönen Stern und die schönen Worte dazu. Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest, alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita,
    dein Betrag zum Teeadventskalender trifft mich gerade heute direkt ins Herz.
    2 Tage vor dem heiligen Abend.
    Mein letzter Arbeitstag diesen Jahres war bereits gestern und auch wenn hier bei Weitem noch nicht alles fertig, geschweige denn perfekt ist, hänge ich gerade voller Zufriedenheit meinen Gedanken nach. - Was könnte da passender sein, als der Blick auf den Stern?!
    (Noch nicht "Stille Nacht", aber ein Sternsingerlied klingt leise in mir "Wir haben seinen Stern gesehen". Vielleicht kennst du es?)
    Danke für deine guten Wünsche, die ich dir gern zurückgeben möchte und für die Mühe, die du dir gemacht hast.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    Ein Foto ist unterwegs.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita,
    mein Stren hängt schon am Küchenfenster. Mal schauen, ob ich ein vernündtiges Foto hinbekomme.
    Habe ganz lieben Dank dafür. Und genausao wie den Stern habe ich den gefalteten Umschlag bewundert. KLasse. Auch hierfür herzlkichen Dank. Und natütlich für den Tee. Den werde ich heute Nachmittag genießen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita,
    ganz lieben Dank für deine Tee-Adventspost...deine Zeilen haben mich sehr berührt, heute morgen war ich schon zeitig unterwegs und habe mir dann in einem Einkaufszentrum ein Frühstück gegönnt und die umher hastenden Menschen beobachtet...ich genieße solche besinnlichen Momente...
    dein Stern hat schon einen Platz gefunden...Bild folgt..
    💗lichst Steffi 🎄

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rita,
    ganz herzlichen Dank für Deinen tollen Stern, der nun im Flur bei uns hängt. Gerne darfst Du herüberklicken und Dir das Foto klauen. *g*
    Dein Tee war auch überzeugend und lecker, ich kannte ihn noch nicht, noch nicht einmmal die Marke und er hat mich total überzeugt. Das war heute ein perfekter Umschlag für mich, der mich total erfreut hat.*g* Hab' ganz lieben Dank dafür und ich wünsch' Dir noch ein paar schöne Adventsstunden und ein schönes Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita, Du kannst mir glauben, wie überrascht ich war, dass auch noch ein wunderschöner Stern im Umschlag lag. Vielen lieben Dank! Deinen hübsch verpackten Tee konnte ich leider noch nicht genießen. Doch nachher wenn wir den Baum gemeinsam schmücken, werde ich mir ein Tässchen gönnen. Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gesegnetes Weihnachtsfest mit funkelnden Glücksmomenten und leuchtenden Kinderaugen! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rita, das mit dem Stern-Foto wird vielleicht nichts mehr (wenn doch, melde ich es), aber ich möchte mich doch rasch ganh herzlich bedanken für den tollen Stern. Ich wollte eigentlich selber noch so einen machen, habe aber immer vergessen, Butterbrottüten zu kaufen...
    Und der gefaltete Umschlag ist soo schön, diese Art kannte ich nicht.
    Alles Liebe und frohe Weihnachten,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist jetzt auch mein Sternbild:
      http://amselgesang.blogspot.de/2017/12/sternbild.html

      Löschen
  8. Liebe Rita,
    als ich deinen Sternenpost gelesen habe war ich hin und weg von den zauberhaften Dingen. Als ich danach an deinem Kuvert vorbeiging, die stehen bei mir im Stiegenhaus auf einer Leiste, da hat es mich vorfreudigst durchzuckt. Ob da wohl so ein Prachtexemplar drin ist? Vorsichtig hab ich rumgedrückt... aber so ganz sicher war ich mir doch nicht.
    DANKE!
    CIh hab mich narrisch darüber gefreut. Ich schikc dir sehr sehr gern ein Foto, ich werd nur auf perfekten Lichteinfall mit spannendem Hintergrund warten :-)
    Vor lauter Begeisterung über deine Bastelarbeit muss ich aber auch den Tee erwähnen. Der ist grandios. Eine Handvoll Kräuter in der Tasse - so stell ich mir Tee vor. Vielen, lieben Dank!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das sieht soooo toll aus! Genial schön!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rita,
    zuerst wusste ich gar nicht so recht, wie man mit dem zarten Gebilde umzugehen hatte...aber dann, dann erkannte ich, welche Mühe Du Dir für jede Einzelne von uns gemacht hast. Was habe ich mich gefreut, als ich den Stern auseinandergefaltet und schließlich aufgehängt hatte...Und das war ja noch lange nicht alles... Dein aus einem Notenblatt gefallteten Kuvert mit lieben Wünschen auf der Innenseite - eine ganz wunderbare Idee!!!...und dann der Tee - einfach köstlich!
    Heute war/ist der letzte Tag des Teekalenders und des Jahres 2017. Ich wünsche dir und den Deinen einen ganz großartigen Start ins neue Jahr und dass 2018 alles richtig gut laufen möge!!!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt habe ich ja noch das Sternenbild vergessen...Wie soll ich es Dir zukommen lassen? Per Mail? Per Link? Gib mir einfach kurz Bescheid, und du bekommmst das Bild.
    Nochmal - einen guten Rutsch und alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

Wenn du ng hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr, weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
♥ DANKE ♥
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
©