06 April 2017

Hauswurz




Ich konnte einfach nicht widerstehen und ein zweiter Kaktus musste her (Hier der Erste). Eigentlich ist es kein Kaktus in diesem Sinne, er gehört einfach zur Familie der Succulenten.


1 Knäuel Drops Muskat in lindgrün und Häkelnadel Nr. 3.5 reichten aus, 
um alle Einzelteile zu häkeln.
Die Anleitung auf Englisch ist von HIER


Ein imaginäres Kiesbeet musste her, denn sie wachsen gerne auf kargen, trockenen Böden....


Ein passendes Gefäss gesucht und der Hauswurz auf das Kissen genäht.


Sieht also von weitem schon sehr echt aus finde ich;))


  Eine besondere Zimmerpflanze, die ich nicht giessen muss, die einfach da ist und mir auf meinem Bürotisch einen grünen Farbtupfer zaubert!


Mir gefällt mein Hauswurz sehr und vielleicht bekommt er ja noch weitere Gesellschaft, wer weiss....

Herzlich, Rita

RUMS, LINKYOURSTUFF

Kommentare:

  1. Der ist wirklich super und so pflegeleicht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank;)
      Genau, einfach mal waschen und schon ist er wieder frisch;)
      Liebs Grüessli, Rita

      Löschen
  2. Ja bitte weiter so, 😀👍🌵herzlich Piri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, dann werde ich mir wohl noch etwas überlegen müssen;)....
      Liebs Grüessli, Rita

      Löschen
  3. Das ist mega schön. Ich finde das total stylisch und habe schon so lange vor etwas ähnliches zu macheen. Du hast mich damit noch mehr inspiriert.
    Grüße aus dem Naehmannsland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich und ist wirklich zeitlos finde ich;) und ein Hingucker!
      Liebs Grüessli, Rita

      Löschen
  4. Eine wunderbare Idee. Sieht super aus und bedarf keiner Oflege6.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau und einfach mal in die Waschmaschine, falls....;)
      Liebs Grüessli, Rita

      Löschen
  5. Die is prachtig!!
    Wat een leuk idee en zo mooi gehaakt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hartelijk dank voor de Komplimet!
      Liebe Grüsse, Rita

      Löschen
  6. Sachen gibt's. Super geworden. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, ich staun auch oft;)
      Sei lieb gegrüsst, herzlich, Rita

      Löschen
  7. Ach schön! Ich mag deine "Pflanzen"!

    AntwortenLöschen

©