05 Mai 2012

Klein und fein


 Vor ein paar Wochen hatte ich 200  1/4"Inch grosse Teilchen gezeigt......


.....daraus wurden schlussendlich 356 Stück, bis mein kleines Projekt fertig wurde....
Handgenäht aus lauter kleinen Stoffrestchen.


....das Entfernen der Schablönchen war doch etwas kniffelig....


....für das Innenleben,  ein absolutes Lieblingsstöffchen aus Japan: "Dornröschen".


Hier mein Klapptäschchen, bin total stolz!!


Den Klappverschluss hatte meine Schwe mal aus den USA mitgebracht.
Das Täschchen ist nicht gefüttert, denn das Futterstöffchen und das Lieselteil sind selbst recht stabil.


Von Vorne


Von Hinten


Der Grundgedanke war, Grundmaterial aufzubrauchen.
Die Schablonen hatte ich aus Neugier mal gekauft und nicht gleich verarbeitet.
Der Verschluss war von meiner Schwe und diese zwei in Kombination sind doch super geworden!
Der Schnitt des Täschchens oder auch "coin purse" genannt, hab ich selbst entworfen.

Das wird mein Ferien-Gelegenheitslieseltäschchen.

Es passt gerade das Nötigste an Nähmaterial rein und ist immer Griffbereit;)

Ich musste lediglich lernen, dass Kleine Dinge auch ihren Aufwand benötigen;)

Wünsch allen ein schönes Wochenende!
Liebs Grüessli, Rita




Kommentare:

  1. WOW! Diese Kombination ist dir aufs Beste gelungen!
    Ein sonniges Wochenende und servus,
    sloeber

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber super schoen geworden. Und die Arbeit! Toll ♥

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön gemacht, und eine menge Arbeit.
    Sie können sehr stolz sein.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rita
    war schon bei den Lieselfriends. Dein Täschchen ist sowas von wunderbar. Ich könnte auf dumme Gedanken kommen. Reste habe ich soviele.
    Du hast tolle Fotos gemacht.
    Meine Hochachtung hast du...wer 365 Kleinsthexas lieselt....der hat das verdient.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Wau...diese knifflige Arbeit!!Hat sich aber gelohnt.Sieht wunderschön und einmalig aus!
    liebi Grüess Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Woow, liebe Rita,

    welch eine Arbeit, mit sooo kleinen Hexas.... das Ergebnis kann sich sehen lassen...und die Arbeit hat sich wirklich gelohnt....Ein tolles Täschchen hast du daraus gezaubert!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Ein super süßes Täschchen ist Dir da gelungen. Toll!
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  8. Wow,was für eine Arbeit. Das Täschchen ist super geworden.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  9. Alle Achtung für diese fleisarbeit.Und dann sieht es auch noch soooo schön aus.Daumen hoch!!!
    Liebe Grüße Natascha

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Rita,
    das ist ja ein tolles Täschchen geworden. Großes Kompliment. Ein richtig schönes Projekt, um Stoffreste zu verarbeiten. Wenn Du das Täschchen zur Hand nimmst, erinnerst Du Dich bestimmt an so manches Projekt.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  11. Wouhaouuuuu...
    ... Liebe Rita,
    das ist "mega genial" und dazu wunderschön!
    Was für ein Arbeit das du geleistet hat. Hut ab!!!
    Du kannst ja ganz stolz sein und schön nützen und zeigen.

    Ganz schöne Wochenende, liebi Grüssli
    Sonia

    AntwortenLöschen
  12. jesses ist das schöööön...meine güte die arbeit hat sich gelohnt, ein wares kleines schätzchn...also da hätte ich auch lust so was zu machen, aber wie macht man das den? für was braucht es den die schablonen? hmmmm....grübel grübel!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  13. Einfach wahnsinn(ig) ;). Wirklich wirklich genial, bin ganz platt.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  14. WOW! Das Täschchen ist klasse geworden! Und das aus soooo klitzekleinen Sechsecken. Alle Achtung! Ich habe meine persönliche kleinstmögliche Sechseck-Größe, und Deine sind noch erheblich kleiner!
    Viele Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. cooool! ;-))) das sieht sooo herzig aus! Ich bin froh, dass der Verschluss ein wunderschönes Zuhause gefunden hat! yeah! Grosses Lob!!!

    Ein wunderschönes W-end!! :-) Bin schon gespannt was als nächstes kommt!

    Cheers,
    Deine Schwe

    AntwortenLöschen
  16. Waaaaaaaaaaaaaaaaa wie genial schön ist das denn!!! Einfach nur herrlich! Ich bin hin und wech.
    Liebe Grüsse! lealu

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rita,
    da hattest Du ja sehr viel Geduld! Tasch Täschchen ist super schön geworden!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Rita!Das ist das Tollste,was ich auf diesem Gebiet in letzter Zeit gesehen habe.Großes Kompliment für die Arbeit und die Idee.Liebe Grüße aus Wien Erika.

    AntwortenLöschen
  19. Boah, Dein Täschchen ist wundervoll und eine irre Arbeit. Aber sag mal, ein Viertel Inch sind ja gerade mal 0,6 cm groß!!!! Das ist ja mehr als irre und ein bischen gaga muß man auch sein, gell? Wirklich toll, echt fabelhaft gearbeitet und zu einem hinreißenden Täschchen genäht.

    Nana (nähspule)

    AntwortenLöschen
  20. Sensationelle Arbeit.
    Ich habe schon bei den größeren aufgegeben.
    Herzlichen Glückwunsch und einen schönen Sonntag.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  21. Mein erster gedanke: Das ist ja krank! - Natürlich positiv krank! Was für eine Wahnsinnsarbeit! Einfach nur toll!

    LG anolisl!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Rita,
    wunderhübsch !!! Wer sagt denn, daß Erbstücke immer großformatig sein müssen ? Einfach toll!
    Liebe Grüße von Liesel

    AntwortenLöschen
  23. wow..
    naja ich hatte die Teile ja auch mal bei mir! ne zu klitzeklein!
    irre schön sieht's aus ;-)

    sag mal, Finger wieder entknotet?

    liebentligrüsst

    AntwortenLöschen
  24. ich hab schon drei kleine hexagons.....hihihiii...du solltest mir nicht solch schoene sachen zeigen.....das wird eine mega fleissarbeit!!!

    AntwortenLöschen
  25. Unglaublich schön und faszinierend! Diese Minis sind ja eine echte Herausforderung. Super dass du durchgehalten hast, es hat sich sehr gelohnt!
    Innen und außen märchenhaft...
    xo Hilde

    AntwortenLöschen
  26. ...einfach megazauberschön...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  27. Einfach einmalig und wunderschön!!!!!!!

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Rita,
    was für eine Fleißarbeit, wunderschön ist Dein Täschle!
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  29. Rita,
    Es ist wunderschön bunt und fröhlich geworden, super schön! Warte nur, bis das Päckli mit den Resten für die nächste Tasche kommt, dann kannst du den passenden Rucksack damit nähen!!!!
    Alles Liebe
    Judith

    AntwortenLöschen
  30. wahnsinn...ist das eine tolle Arbeit!!! absolute spitze...gefällt mir super gut!

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  31. GUTEN MORGEN LIEBE RITA
    WAU HAST DU WAS TOLLES GEZAUBERT BIN BEGEISTERT DAS KENNE ICH GAR NICHT DEIN TÄSCHCHEN FINDE ICH WUNDERBAR GANZ TOLL DIE FARBEN UND FORMEN ....UND EINE TOLLE IDEE RESTENSTOFFE ZU VERBRAUCHEN LIEBE GRÜSSE BRIGITTE

    AntwortenLöschen
  32. Schööön ist das geworden - und macht Lust, selber (wieder) eimal sowas auszuprobieren!
    Mal sehen...Resten wären zur Genüge vorhanden.

    Liebe Grüsse aus der Nähe
    Esther

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Rita
    Woowww, ich bekomme vor lauter staunen den Mund kaum noch zu.
    Das ist so wunder- wunderschön geworden, ich bewundere deine Ausdauer!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Rita,
    Du kannst sehr stolz auf Dein Täschchen sein
    GENIAL,WUNDERSCHÖN......einfach ganz SUPER
    LG aus Köln
    Gabi

    AntwortenLöschen
  35. WUNDERSCHÖN, GENIAL...einfach SUPER
    LG aus Köln
    gabi

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Rita,
    Du kannst sehr stolz auf Dein Täschchen sein
    GENIAL,WUNDERSCHÖN......einfach ganz SUPER
    LG aus Köln
    Gabi

    AntwortenLöschen
  37. ich bin zufällig über deine Tasche gestolpert :)
    Was für eine Arbeit ... einfach toll.


    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  38. Ich bin grad ganz zufällig hier gelandet und so fasziniert von dieser Fleißarbeit!!!
    Wunderschön ist dein Täschchen!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Rita,
    weil ich auch immer am Lieseln bin, meine sind etwas größer bin ich auf die Idee gekommen, ob wir zwei nicht einmal tauschen könnten.
    Bei Interesse melde Dich bitte! Außer Sechsecken habe ich noch Rauten für Sterne, POT`s Kantenlänge 2,5 cm. Größenwünsche bitte angeben.
    Herzliche Lieselgrüße vom Patchworkmäuslein Margit

    AntwortenLöschen

©