29 September 2010

Quilt "Sweet-Sour"

Es ist geschafft und mein Jelly-Roll-Quilt "Sweet-Sour" ist fertig geworden. Der Name ist aus den "süssen" Farben entstanden und "sauer", weil mir das Quilten des Musters fast den letzten Nerv gekostet hat. Ich dachte mir damals, ein so simples Nähmuster, dann darf das Quiltmuster etwas aufwändiger sein...... Aber ich glaube trotz allen Hindernissen, die ich überwinden musste, kann er sich sehen lassen;))
Wir sprechen nicht von den 4 kaputten QUiltnadeln, dem durchstochenen Nagel bis auf die andere Fingerseite, nicht von den vielen vernähten und gerissenen Fäden, nicht vom Auftrennen von Rümpfen, nicht von den eingenähten Quiltklammern......
Er misst 165x155cm und ist maschienengequiltet. Die Stoffe stammen von einer Jelly Rolle und das Muster aus diesem Buch.
 
Hier noch ein Foto der Rückseite, die ich mit einem Band aus Reststoffen noch etwas aufgemotzt habe. Das Muster stammt aus dem Internet, war ein "Free Pattern";))

Ich bin so froh, ist die Decke fertig geworden und meine Maschiene wieder frei. Ich hatte mir selbst Nähverbot auferlegt, bis die Decke fertig gequiltet war. Nun müssen noch andere UFO's abgearbeitet werden;))

Wünsche allen mal einen schönen und sonnigen Tag und einfach mal an etwas dran bleiben, auch wenn's an Deine Grenzen geht, es lohnt sich!!

Liebi Grüessli, Rita
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. liebe rita,schön ist deine decke geworden,und das quilten ist dir wunderschön gelungen,ich kann nur mit der hand quilten,liebe grüssli,susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Rita,
    der Quilt ist wunderschön und sooo toll hast Du gequiltet, einfach nur klasse! Ich wünsch Dir viele kuschelige Stunden darunter. ;)
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Dein Quilt sieht super aus, Rita, auch wenn er dich Nerven gekosted hat. Sicher hast du einiges gelernt dabei, oder? Und ein passender Name hast du auchg gefunden. So Ende Gut, alles Gut! Liebe Gruesse Vreni

    AntwortenLöschen
  4. Der Quilt ist wirklich ganz toll geworden, mein Kompliment. an so was trau ich mich noch lange nicht.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  5. ist wirklich ein wunderschöner Quilt geworden. Und letzten Endes hast Du alle Hindernisse überwunden und es geschafft, den Quilt fertig zu stellen. Da kannst Du wirklich stolz darauf sein!
    Zum Glück kommt bald Deine Schwester aus Boston und bringt Dir neue Arbeit, sonst würde es Dir ja auch bald schon wieder langweilig werden! ;-)

    Quatsch, Super! Bin stolz auf Dich!

    Schwe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita!
    Der Quilt ist wunderschön geworden und spätestens beim ersten Drunter-Kuscheln oder den Freudentränen in den Augen der Beschenkten???? ist aller Kummer über zerstochene Finger, abgebrochene Nadeln usw. vergessen *puuuuuust-und-tröööööööst*
    Liebe Grüße - Heike

    AntwortenLöschen
  7. Oh, superschöne Decke! Ich hätte ja auch gerne einen Quilt, aber ich scheie die Arbeit.
    ♥-Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  8. ...ja liebe Rita, das Dranbleiben hat sich gelohnt, dein Quilt ist wunderschön!!! Als Nichtnäherin kann ich diese aufwändige Arbeit mit diesem Ergebnis nur sehr bewundern.
    Wünsche dir einen erfreulichen Tag, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Hi, Rita,
    trotz aller kleinen Ärgernisse ist es ein Prachtstück *klatsch*
    Servus,
    sloeber

    AntwortenLöschen
  10. Sali Rita

    ui die isch jo hammer wordä;-))
    absolut nöd mini Farbe, aber in grüe?

    nei du, einfach genial. wünsch der viel spass demit und schö kuschlä;-))

    meld mi morgen wieder.. ausführlicher;-)

    lieber gruss silvia

    AntwortenLöschen
  11. Der ist nicht nur "süß und sauer", ;-)
    sondern einfach fantastisch, auf Dauer !!!!

    Tiger sitzt hier mit offenem Mäulchen vor Deinen Bildern!

    ...und liebgrüßt in die Nacht.
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita
    Woowww, woowww das hat sich aber gelohnt, da hast du ein Prachtsstück gemacht.
    Mega mega schön!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rita,

    jetzt bin ich zufällig über deinen Blog gestolpert und werde gleich mit so einem Blickfang belohnt. :-) Superschön durch die "sweet"Farben. Das Buch habe ich auch, und da hat mich dieser Quilt so gar nicht angesprochen. Aber so wie bei dir finde ich ihn richtig klasse. Und toll gequiltet. Viel Freude damit.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Hi, ich habe Urlaub und bin gerade am Stoffe kaufen, suche vorwiegend Jersey Stoff. Dein Blog gefällt mir sehr gut, tolle Ideen.

    AntwortenLöschen

©