06 Oktober 2010

Schafe geschoren

Am Montag wurden alle unsere Schafe geschoren und es war eine riesen Arbeit!!
Hier Armin in voller Aktion.
Die Schur pro Schaf ist oft in 3-4 Minuten erledigt!! Und er war doch mehr als 5h an der Arbeit... und unsere Schafe wiegen ungefähr zwischen 80 und 150kg ( also der Bock)


Ich durfte mir zwei schöne Säcke voll Wolle abzweigen und für mein nächstes "Grossprojekt" im Keller mal zwischenlagern!
Ich habe mir nähmlich vorgenommen, die Wolle, die wir ja hier gratis produzieren, bis zum kommenden Frühling und nächsten Schur, selbst weiter zu verarbeiten.
Sprich selbst waschen, karden, spinnen, färben und dann verstricken;))
Der erste Schritt ist getan und die Wolle bereit;)

Ich halte Euch auf dem Laufenden:)

Liebi Grüessli, Rita

Kommentare:

  1. also auf die bilder freu ich mich sehr...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Die Wolle sieht aber seeehr sauber aus! Da wirst du bestimmt viel Freude haben beim verarbeiten. Ich wasche gerne Rohwolle... ich rieche sie schon gerne, allerdings ist nicht die ganze Familie vom Geruch gleich begeistert wie ich :). Was ist das für eine Schafrasse?

    LG Mirjam

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich ja gespannt wie du das machst mit der Wolle und was daraus wird. Liebe Gruesse Vreni

    AntwortenLöschen
  4. ..gibt dies ein Pulli?? oder wie?

    wünsch dir aufjedenfall viel spass..

    wobei die Schafe müssen ja jetzt frieren.. bist ein Böses*lach*.. denen alles wegnimmst

    lieber gruss und bis bald, silvia

    AntwortenLöschen
  5. Die armen Schaf. brrrrrrrrrrrr denen ist doch jetzt kalt und das vor dem Winter.

    Schafswolle genial, da bin ich aber gespannt was du daraus zaubern bzw. Nadeln wirst.

    Liebe Grüsse Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Armin hat das Schaf am Wickel,
    "_mein_ Schäfchen" kriegt das _nicht_ gemacht, ;-))
    Der Tiger lieblobt Dein' Artikel,
    ich seh' 'ne tolle Wollespracht!

    Sehr schöne Dokumentation! Danke fürs Zeigen...

    sagt der Tiger
    mit Liebgruß
    an die "Cheferin" ;-)))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rita
    Danke schön für die tolle Dokumentation, ich finde das super toll das du deine eigene Wolle verarbeiten kannst. Bin auch schon ganz gespannt auf deine Werke.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Rita,

    wouhaouuuu, das ist ein Job!!!!
    Ich freue mich riesig und gespannt zu sehen was es wird!

    Danke für deinen ganz netten Kommentar, ja die Drache ist mega cool, diese Stickie ist drauf weil ich vom Drachen in Chinesische Sternzeichen bin!!! Und dazu liebe ich die Formen dieses "Tier"!
    Wenn du interess hast, kann ich Dir per E-mail schicken (Weil ein Freebie war!)
    Liebi Grüssli
    sonia

    AntwortenLöschen

©