29 August 2020

Brief- Mitbringsel- Beigabe-Geschenkhülle

Na, langsam wird's hier langweilig nicht? Schon wieder was mit und aus Papier.
Aber dieses Mal finde ich das wirklich ganz toll. 
Ich schreib doch noch hie und da Brief und gerne lege ich dann was bei. 
Einen Teebeutel, kleine Origamifaltereien, Sticker, was auch immer.


Dazu hab ich nun was im Internet gefunden und aus dem komplizierten Faltbeispiel, eine einfache Vorlage gezeichnet, die sich ziemlich selbst erklärt.
So lassen sich kleine Beigaben ganz nett verpacken und vielleicht findet sich für diese Hülle dann auch noch weiter einen Verwendungszweck.


Meine Beispiele hier habe ich aus dickerem Papier aus einer heraus gerissenen Zeitschrift gebastelt.
Sieht doch ganz nett aus;)


Einfach die Vorlage A4 ausdrucken,  auf ein A4 grosses Blatt (gerne etwas dicker) übertragen und die schraffierten Linien ausschneiden. Die gestrichelten Linien bedeuten, dass da alle Teile nach innen gebogen/gefaltet werden. 
Die Spitzen kommen auf die schmale Fläche und werden teils aufeinander aufgeleimt, Du wirst es sehen.
Einmal in der Mitte gefaltet  und fertig ist die kleine Hülle.
Ich find's total praktisch und auch hübsch anzusehen;)

Hier der Link zur Vorlage



Einfach etwas Kleines, das in einem Brief Freude machen kann;) 
Schreib doch wieder mal und sei es nur eine Postkarte!😉

Einen ganz schönen Tag!

Herzlich Rita

Kommentare:

  1. Wirklich hübsch. Schnell gemacht, super praktisch. Liebe Grüsse zu dir. Regula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita,
    danke für deine Vorlage.
    Tatsächlich habe ich ja auch Lust an kleinen Basteleien und schreibe öfter Briefe.
    Eine gute Idee ist es auch, alte Zeitschriften dazu weiterzuverwenden.
    Claudiagrüße ... zu dir ...

    AntwortenLöschen

Wenn du ng hinterlassen möchtest, freue ich mich sehr, weise dich jedoch (bezugnehmend auf die DSGVO) vorsorglich darauf hin, dass Angaben zu deinem Namen, der E-Mail und IP- Adresse, ggf. Homepage, die Nachricht selber sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen. Mit der Veröffentlichung deines Kommentares erklärst du dich hiermit einverstanden!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. Seiten ohne erkennbare URL- Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Dafür bitte ich um Verständnis.
♥ DANKE ♥
(Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
©